info@sportundwellnesspark.de  Telefon +49 7133 97424-0

Wir freuen uns, Ihnen heute den Sport+WellnessPark „Alte Ziegelei“ in den Gemäuern des ehemaligen Lauffener Ziegelwerkes mit seinem vielfältigen Sport-, Gesundheits- und Wellnessangebot vorstellen zu dürfen. Seit 1999 haben wir uns hier der Gesundheit und Fitness von Menschen verschrieben und unsere konzeptionelle Idee eines Premiumanbieters und Dienstleisters in diesem Markt permanent weiterentwickelt. Heute sind wir der führende Anbieter für Fitness und Gesundheitsdienstleistungen für die Region Heilbronn und bieten unseren Kunden auf modernsten Sport- und Erholungsflächen ein einzigartiges Angebot an Fitness, Gesundheit, Kursen und Wellness auf 5-Sterne-Niveau. Sportärztliche Beratung, erfahrenes und höchst qualifiziertes Trainerteam, modernste Geräte und Einrichtungen, Medical Testing der Spitzenklasse, eines der vielfältigsten und größten Kursprogramme und die weitläufige Wellness- und Spalandschaft stehen für Spaß am Sport und Entspannung pur!

Erleben auch Sie die Freude an der Bewegung und das nachhaltige Gefühl sich in Ihrem Körper wohl zu fühlen, welches Ihnen das Fitness- und Gesundheitstraining wie keine andere sportliche Betätigung oder Freizeitbeschäftigung geben wird. Mit jedem Training fühlen Sie sich fitter, besser und wohler und gehen Ihren Weg in eine aktive Zukunft. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihre Steffen und Martin Schunk (Geschäftsführung)

FAQs

Was sollte ich zum Training mitbringen?

Für das Training im Sport+WellnessPark benötigst Du folgende Ausrüstung: saubere Hallensportschuhe, ein kleines Handtuch sowie Sportbekleidung. Bei einem Schnuppertraining ist außerdem etwas zu trinken sinnvoll. Getränke uvm erhältst Du auch vor Ort an unserer ClubBar.

Kann ich vorab zu einem Kennenlerntermin kommen?

Gerne kannst Du jederzeit einen kostenlosen und unverbindlichen Kennenlerntermin bei uns absolvieren. Vereinbare dazu einfach telefonisch, per Mail oder direkt hier über die Homepage einen Termin.

Muss ich mich für die Teilnahme an den Groupfitness-Kursen anmelden?

In der Regel nein. Alle Groupfitness-Kurse mit Ausnahme von Spinning und Jumping Fitness können ohne vorherige Anmeldung besucht werden. Für Spinning- oder Jumping Fitness ist eine persönliche Anmeldung am Check-In notwendig, da die Platzzahl hier begrenzt ist. Functional- und TRX-Kurse zählen nicht zum klassischen Groupfitness Kursprogramm und können nur im Rahmen einer Club-Mitgliedschaft besucht werden.

Wie oft darf/soll ich pro Woche trainieren?

Prinzipiell darfst Du so oft trainieren, wie Du möchtest. Bei intensivem Krafttraining ist es allerdings sinnvoll jeweils einen Ruhetag mit einzubauen, da der Körper Zeit benötigt, um sich zu regenerieren.

Bekomme ich einen individuellen Trainingsplan?

Ja. Dein Trainingsplan wird beim Eingangs-Check individuell für Dich zusammengestellt. Deshalb ist es wichtig, dass Du Deine Wünsche und Ziele formulierst, um so eine optimale Trainingsplangestaltung zu erzielen. Dein Trainingsplan wird dann in regelmäßigen Abständen bei einem Wiederholungs-Check dem Trainingsfortschritt angepasst.

Gibt es regelmäßige Wiederholungstests?

Um Deinen Trainingsfortschritt zu analysieren und den Trainingsplan zu optimieren, finden in regelmäßigen Abständen Re-Checks statt. Vorzugsweise sollten diese alle drei Monate durchgeführt werden, Du bist jedoch flexibel und kannst selbst entscheiden wann und ob Du einen Wiederholungstest machen möchtest.

Was wird beim Eingangs-Check alles gemacht?

Der Eingangscheck dient dazu, den körperlichen Ist-Zustand zu ermitteln und daraus einen optimalen Trainingsplan zu gestalten. Nachdem bei der Anamnese die persönlichen Daten, Zielvorstellungen und körperlichen Einschränkungen beschrieben werden, erhältst Du im Anschluss verschiedene Medical-Testings zur Ermittlung Deines Fitnesslevels. Daraus resultiert dann Dein persönlicher Trainingsplan, der Dir von einem Personal Trainer Schritt für Schritt an den Geräten gezeigt und erklärt wird.

Ab welchem Alter darf man im Studio trainieren?

Das Mindestalter für Kraft- und Ausdauertraining beträgt 14 Jahre. Ausgenommen sind die Kids-Kurse freitags. Die Kids-Kurse starten ab einem Alter von 4 Jahren.

Habe ich einen Trainer/Ansprechpartner, wenn ich zum Training komme?

Ja. Es sind zu jeder Tageszeit während unserer Öffnungszeiten ausreichend Trainer als Ansprechpartner vor Ort. Solltest Du Fragen bezüglich des Trainings oder anderen Themen haben, kannst Du Dich immer an sie wenden!

Was benötige ich, wenn ich den Wellnessbereich nutzen möchte?

Für die Benutzung des Wellnessbereichs wird ein großes Handtuch sowie Badeschuhe benötigt. Vor Nutzung der Saunenwelt ist es notwendig sich abzuduschen. Unsere Saunenwelt ist ein textilfreier Bereich.

Was muss ich bei der Hygiene beachten?

Neben sauberer Sportbekleidung bitten wir Dich aus hygienischen Gründen beim Training an Geräten und im Kursbereich ein Handtuch als Unterlage zu benutzen. Im Cardiobereich ist das Desinfizieren des Trainingsgerätes nach Trainingsende Pflicht.

Ist es sinnvoll Nahrungsergänzungsmittel (z.B. Eiweiß-Shakes) zu mir zu nehmen?

Nahrungsergänzungen sind, wie der Name bereits sagt, Mittel um die normale Ernährung zu unterstützen/ergänzen. Durch eine ausgewogene und gesunde Ernährung kann man im Normalfall seinen Nährstoffbedarf ausreichend decken. Tut man sich jedoch schwer, seinen durch das Training erhöhten Eiweißbedarf abzudecken, können Shakes dabei unterstützend wirken. Als Faustformel zur Muskelstraffung bzw. – aufbau gilt hierbei: 1,5g pro kg Körpergewicht (Bsp.: Körpergewicht 80kg x 1,5g = 120g Eiweiß). Shakes, Riegel und andere Nahrungsergänzungen gibt es an der ClubBar. Für Vegetarier oder Veganer haben wir ebenfalls hochwertige Ergänzungsprodukte, Shakes uvm. im Angebot.

Was versteht man unter „Zirkeltraining“?

Beim Zirkeltraining trainierst Du, wie der Name schon sagt, „im Kreis“. Man absolviert verschiedene Übungen an mehreren Stationen mit kurzen Pausen zwischen den einzelnen Übungen. So entsteht aus dem stetigen Spannungsreiz und den relativ kurzen Erholungsphasen ein intensives Intervalltraining. Im Sport+WellnessPark dauert eine Trainingsrunde dabei nur 12 Minuten! Wenn du den Zirkel zweimal durchläufst, dann hast du in 24 Minuten ein komplettes Workout geschafft. Zeitsparender und effektiver kann man kaum trainieren.

Gibt es eine Ernährungsberatung?

Ja. Im Sport+Wellnesspark bieten wir sowohl eine individuelle Ernährungsberatung als Einzelleistung im Rahmen eines Personal Trainings an, wie auch einen speziellen 21-tägigen Ernährungs- und Bewegungskurs in Kleingruppen, den 10kg Club®, der inhaltlich die Komponenten Ernährung und Bewegung perfekt miteinander verbindet für maximale Erfolge in kürzester Zeit. Nähere Informationen dazu findest Du hier.

Wann kann man Termine beim Sportarzt für eine sportärztliche Trainingsberatung bekommen?

Unser erfahrener Facharzt für Sportmedizin ist in der Regel dienstags und mittwochs ab 20 Uhr im Sport+WellnessPark. Termine können jederzeit bei den Trainern vor Ort gemacht werden. Dadurch hast Du eine zusätzliche Sicherheit, dass Du Dein Training, auch im Falle einer Verletzung, optimal gestalten kannst. Bei der sportärztlichen Trainingsberatung handelt es sich um eine Inklusivleistung für alle Mitglieder.

Welches Training ist effektiver in Bezug auf die Fettverbrennung: Ausdauertraining oder Krafttraining?

Beides. Die Kombination aus Kraft- gefolgt von Ausdauertraining erzielt nach wissenschaftlichen Studien den längsten „Nachbrenneffekt“, d.h. der Körper ist nach dem Training längstmöglich im Zustand der Verstoffwechselung von unerwünschtem Körperfett.

Was genau ist „Functional Training“?

Auf speziellem, gelenkschonend gedämpften Trainingsboden bieten wir mehr als 100 verschiedene Workout-Kurse pro Monat an, die klassisches Krafttraining mit funktioneller Stabilisation, koordinative Elemente mit athletischen Grundübungen verbinden. Von TRX® über Ropes und Medizinbällen bietet sich hier dem Individualtrainierenden eine riesige Übungsauswahl für ein maximal abwechslungsreiches und zugleich intensives, funktionelles Training.

Gibt es eine Kinderbetreuung?

Ja. Eine professionelle Kinderbetreuung durch Erzieherinnen ist bei uns selbstverständlich. Dadurch haben selbst junge Muttis und Vatis die Möglichkeit, in Ruhe ihrem Training nachzugehen, während sie ihre Kinder im Kinderhort gut betreut wissen. Diese ist montags, mittwochs und freitags von 17:00 – 20:30 Uhr geöffnet, sowie sonntags von 10:00 – 14:00 Uhr.

Kann ich meine Unterlagen (Trainingsplan, Medical Testing-Ergebnisse etc.) mit nach Hause nehmen?

Üblicherweise werden Trainingspläne bei uns in dafür vorgesehenen Schränken deponiert, wo Du sie jederzeit sofort zur Hand hast und einsehen kannst.“ Deine Testergebnisse solltest du mit nach Hause nehmen.

Gibt es einen Familienrabatt?

Ja, unter folgenden Bedingungen: Vater und Mutter haben ein Partnerabo, dann erhalten Sohn oder Tochter (gilt natürlich auch bei mehreren Kindern) auf den Normaltarif einen Familienrabatt in Höhe von 5,-€/Monat(ausgenommen Teen-Fit Abos)

Wann gibt es Änderungen des Kursplans?

Der Kursplan wird von Zeit zu Zeit angepasst, bspw. bei der Zeitumstellung von Sommer-/Winterzeit oder bei neuen Kursangeboten. Einen fixen Termin dafür gibt es jedoch nicht. Die Änderungen werden aber stets frühzeitig kommuniziert.

Ab wann soll ich die Gewichte an den Kraftgeräten erhöhen?

Dies hängt natürlich vom individuellen Trainingsziel und dem körperlichen Zustand ab. In der Regel gilt jedoch das subjektive Empfinden als Maßstab für die Gewichtsanpassung. Sobald Dir bspw. drei Sätze mit je 15 Wiederholungen relativ leicht fallen (d.h. beim dritten Satz wären deutlich mehr als 15 Wdh. möglich gewesen) solltest Du Dein Trainingsgewicht etwas erhöhen. Dadurch wird stets ein hoher Trainingsreiz erzielt und es kann zum Muskelwachstum kommen.

Kann ich Freunde mitbringen?

Natürlich gerne! Du kannst jederzeit einen Freund zum kostenlosen und unverbindlichen Schnuppertraining mitbringen. Sollte daraus eine Mitgliedschaft entstehen, erhältst du als „Werbender“ einen Bonus in Höhe von 50,-€ bei der nächsten Abbuchung. Der Geworbene erhält wiederum das Startpaket im Wert von 400,-€ gratis zu seiner Mitgliedschaft! Eine Win-Win-Situation.

Was passiert bei Diebstahl oder Verlust von Gegenständen?

Solltest Du etwas bei uns verloren haben oder jemand hat fälschlicher Weise dein Eigentum mitgenommen, melde Dich bitte sofort beim Serviceteam an der ClubBar. Wenn etwas abgegeben wurde, kannst Du es dort wieder abholen. Leider können wir für verloren gegangene Gegenstände/Sachen keine Haftung übernehmen. Während des Besuchs im Sport+WellnessPark steht Dir Dein persönlicher Umkleideschrank zur Verfügung, den nur Du mit einem entsprechenden Chiparmband öffnen und verschließen kannst. Alle Wertgegenstände und Kleidungsstücke sollten hier eingeschlossen werden.

Gibt es Handtücher im Club?

Ja, wir haben einen Handtuchservice an der ClubBar. Solltest Du Dein Handtuch mal vergessen haben, kannst Du Dir dort gegen eine kleine Leihgebühr einen Ersatz für deinen Aufenthalt bei uns holen.

Wie sind die Öffnungszeiten?

Zu folgenden Zeiten kannst Du im Sport+WellnessPark trainieren: Mo., Mi., Fr.: 07:00 – 23:00 Uhr Di., Do.: 09:00 – 12:00 und 14:00 – 23:00 Uhr Sa.: 14:00 – 20:00 Uhr So.: 10:00 – 18:00 Uhr Der Wellnessbereich ist während der gesamten Zeit in Betrieb.

Kann ich im Studio bargeldlos bezahlen?

Ja. Du kannst jederzeit ein gewünschtes Guthaben auf deine Clubkarte / Dein Clubarmband laden lassen. Bei Verzehr an der ClubBar werden die Kosten einfach von Deinem Guthaben abgezogen.

Welche Leistungen sind in einer Mitgliedschaft enthalten?

Mit einer aktiven Mitgliedschaft kannst Du bei uns das Gerätetraining nutzen (Kraft- und Cardiogeräte), unser komplettes Kursangebot in Anspruch nehmen, sowie den Wellnessbereich in vollem Umfang nutzen. Ebenso ist eine Premium-Getränke-Flatrate stets mit dabei (Jugendtarife variieren).

Wie wir Fitness in und um Heilbronn sehen:

Heilbronn und das Umland sind dafür bekannt, gute Möglichkeiten zu bieten, um sich fit zu halten. Vieles ist schon natürlich gegeben, wie die wunderbaren Radwege und Laufstrecken entlang des Neckars, auf dem man gut Wassersport treiben kann. In Heilbronn finden viele nationale und internationale Wettkämpfe statt, so kann sich Heilbronn wirklich Sportstadt nennen. Die Infrastruktur für den Breitensport, aber auch für die Leistungssportler ist hervorragend und neben diesem großen Angebot gibt es auch diverse Fitnessstudios in Heilbronn. Fitnessstudios sind die perfekte Ergänzung im Breitensport, allerdings ist nicht jedes Fitnessstudio für jeden das Richtige.
Je nach Alter und Anforderungen muss man das für sich richtige Fitnessstudio auswählen, aber was ist eigentlich Fitness und was sind Fitnessstudios?

 

Das sagt Wikipedia über Fitness, Fitnesstraining und Fitnessstudios.
Fitness:

Unter Fitness wird im Allgemeinen körperliches und oft auch geistiges Wohlbefinden verstanden. Fitness drückt das Vermögen aus, im Alltag leistungsfähig zu sein und Belastungen eher standzuhalten. Der Begriff ist insofern ungenau, als er als Modebegriff nicht klar definierbar ist und von verschiedenen Personen und Interessengruppen unterschiedlich interpretiert wird.

https://de.wikipedia.org/wiki/Fitness

 

Fitnesstraining:

Als Fitnesstraining werden freizeitsportliche Aktivitäten bezeichnet, die dazu dienen, die Gesundheit und körperliche Leistungsfähigkeit (Fitness) zu erhalten oder zu verbessern. Damit unterscheidet sich Fitnesstraining auf der einen Seite von Leistungssport bzw. von ambitioniertem Freizeitsport, wo ein sportliches Ziel zu erreichen im Vordergrund steht. Auf der anderen Seite unterscheidet es sich von Physiotherapie und Rehamaßnahmen, bei denen es darum geht, gestörte Bewegungsfunktionen wiederherzustellen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Fitnesstraining

 

Fitnessstudio:

In einem Fitnessstudio, auch Fitness-Center, Fitnesszentrum oder Sportstudio genannt, findet man unterschiedliche Geräte zum gezielten Kraft- oder Ausdauertraining. Oft werden auch animierte Kurse für Aerobic, Indoorcycling oder Ähnliches angeboten. Nicht selten sind auch Sauna- oder Wellnessbereiche angeschlossen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Fitnessstudio

 

Seit 1999 hat sich der Sport+WellnessPark im Lauffen am Neckar, ganz in der Nähe von Heilbronn, der Fitness und Gesundheit der Menschen verschrieben. Für uns gehört nicht nur die körperliche Fitness zu einem gesunden und glücklichen Leben, sondern auch die mentale Fitness. Wir haben mit unserem Sport+WellnessPark eine Umgebung geschaffen in der Sie Fitnesstraining betreiben und gleichzeitig entspannen können. Entspannen bedeutet für uns nicht nur ein perfekter Sauna- und Wellnessbereich, entspannen bedeutet für uns viele Kleinigkeiten. Wie die Kinderbetreuung, die Espressobar, unsere Club Lounge, die Atmosphäre und natürlich unsere freundlichen kompetenten Mitarbeiter.   Der Sport+WellnessPark ist Ihr Experte für Fitness südlich von Heilbronn und bietet weit mehr als klassische Fitnessstudios. Wir bieten ein erweitertes Fitnesstraining mit sportmedizinischer Beratung durch einen erfahrenen Facharzt für Sportmedizin, das Aktivitäten beinhaltet die dazu dienen, die Gesundheit und körperliche Leistungsfähigkeit (Fitness) zu erhalten und zu fördern.

Klick hier
und los geht’s!