SICHERES TRAINING (UPDATE So. 03.04.2022)

1. Desinfektionsmöglichkeit der Hände bei Eintritt und Verlassen des Studios

Beim Betreten und Verlassen der Anlage können die Hände an unseren Hygienestationen desinfiziert werden.

2. Freiwilliges Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung

Auf den Verkehrswegen, in Wartebereichen und den Toiletten empfehlen wir das freiwillige Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung. Unsere Mitarbeiter tragen im Kontakt mit Euch weiterhin eine Maske

3. Rücksicht nehmen – auf sich und andere!

Das Betreten der Anlage ist bei akuten Infekten, bei Kontakt zu SARS CoV-2 Infizierten sowie während einer individuellen Quarantäne nicht gestattet.

4. Gerätedesinfektion

Die Geräte müssen nach Benutzung desinfiziert werden. Wir stellen wie immer Desinfektionsmittel ausreichend zur Verfügung.

5. Handtuch, Badetuch

Das Training ist nur mit großem Handtuch erlaubt. Die Nutzung des Wellnessbereichs kann nur mit großem Badetuch erfolgen. Ein Bademantel ist zusätzlich empfehlenswert.

6. Die Luft ist rein!

Unser Club ist mit Premium Frischluft Zu-/Abluft- und Filtersystemen mit mehrfachem Luftaustausch pro Stunde ausgestattet. Zusätzlich wird regelmäßig über unsere Fensterflächen gelüftet. Wir bitten dies beim jeweiligen Trainingsoutfit zu beachten!